Credit Peter Kayatz Das Publikum war nicht nur an diesen Erfahrungen interessiert und wie das Maß an Vertrauen und Belastbarkeit einzuschätzen ist. Diese beiden Themen werden häufig angesprochen, wenn wir über unser verteiltes Serviceangebot in Deutschland sprechen. Viele Menschen in Deutschland wissen einfach nicht viel über den afrikanischen Kontinent und die dortigen (Arbeits-) Kulturen. Ein weiterer anregender Teil bestand darin, ein wenig zwischen der Zusammenarbeit mit Programmieren in üblicheren Regionen wie Indien, Ukraine, Rumänien usw.

Read more

Win-Win-Win Wie Unternehmen höchst wirtschaftlich mit Programmierern zusammenarbeiten, den Aufbau von Arbeitsplätzen in Ost-Afrika unterstützen und die Entwicklung der Wirtschaft fördern können. Mit großer Freude bauen wir, als erstes Unternehmen unserer Art und in diesem Segment (Distributed Services)eine Brücke zwischen D.A.CH. und Ost-Afrika bildend, ein Team von Software-Entwicklern und Programmierern in Ruanda und Kenia auf. Unsere ersten Kunden-Projekte wurden zur vollsten Zufriedenheit erledigt und führen zu wachsenden Folgeaufträgen. Unsere Kunden sparen dabei ordentlich Geld im Vergleich

Read more

... geht eigentlich immer. Umsatz mit Chinesischen Kunden erzeugt man am besten mit Wechat, der "Super-App" aus China. Sven Spöde, ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet, zeigt die Wege in einem halbtägigen Kompaktseminar auf. Zwischen Frühstück und Lunch etwas lernen, nachmittags am Schreibtisch und evtl. gleich anwenden.

Read more